Anzeige und Beurteilung des Körperfettes

Körperfett ist lebenswichtig für die täglichen Körperfunktionen. Es schützt die Organe, polstert Gelenke, regelt die Körpertemperatur, speichert Vitamine und dient dem Körper als Energiespeicher. Selbst unser Aussehen hängt davon ab. Haut, Haare und Nägel wären ohne Körperfett stumpf, spröde oder gar nicht vorhanden.
Aber auch hier gilt: Zu viel Körperfett kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen wie z.B. Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Diabetes führen.
Die meisten Menschen glauben, dass Gewicht und nicht der Körperfettanteil ein Beweiß für Gesundheit und körperliche Fitness ist. Ein Trugschluss!
Während einer Diät- oder einem Trainingsprogramm beispielsweise, kann das Gewicht stärker, der Körperfettanteil aber langsam nach unten gehen. Was auf den Erfolg des Programms gemessen bedeutet: Gewicht unten, aber Körperfettanteil immer noch eindeutig zu hoch. Hier müssen Rückschlüsse auf die Ernährungs- und Bewegungsgewohnheiten gezogen werden.
Mit den TANITA Körperfettanalyse-Waagen können Sie Ihren Körperfettanteil regelmäßig zuhause überwachen.
Der Fit/Fat Bodyindex vergleicht die gemessenen Werte mit den für Ihr Geschlecht und Altersgruppe empfohlenen und gibt eine Beurteilung ab.

Neu: Fit/Fat Bodyindex auch für Kinder ab 7 Jahren. Im Rahmen eines zweijährigen Forschungsprojekts wurde mithilfe von TANITA Körperanalyse-Waagen das Körperfett von 2000 Kindern untersucht (NAASO 2004, www.mrc-hnr.com.ac.uk ) Die dabei gewonnenen Ergebnisse dienen nun, exklusiv bei Tanita, als Referenzwerte für die besonderen Anforderungen in der Wachstumsphase bei Kindern im Alter von 7 – 17 Jahren.

 

 

 

 GRUNDLAGEN | TECHNOLOGIE | TANITA BC 545 | STANDORTSUCHE